+++ bibliographie +++

eigene buchpublikationen

 


Anke Glasmacher
"Zwanzig/Vierzehn. Ein Nachrichtenjahr"
Gedichte, Nettetal 2015
228 Seiten
ISBN: 978-3981614756

Infos zum Buch

 


Anke Glasmacher
"Der Haselnussbaum"
Kurzgeschichte
Limitierte Auflage
Literaturautomat Düsseldorf 2015

Standorte

 


Anke Glasmacher
"Brot und Spiele", Urban Poems
Gedichte, Nettetal 2014
112 Seiten
ISBN: 978-3-9816147-6-3

Infos zum Buch

 


Anke Glasmacher
"Berliner Skizzen"
Kurze Geschichten aus der Hauptstadt, Berlin 2007
126 Seiten (vergriffen)
ISBN: 978-3-8370-1017-6

 


Anke Glasmacher
"Ich und K. Eine absurde Geschichte"
Erzählung, Berlin 2007
185 Seiten (vergriffen)
ISBN: 978-3-8334-9578-6

 


Anke Glasmacher
"Sprachbruch"
Gedichte, Trier 2002
64 Seiten 
ISBN: 3-923261-88-8

 

auszeichnungen

2017/2018 Förderung durch das Programm "Werkproben", Kultursekretariate NRW

2013 Lyrikpreis postpoetry.NRW

2000 Preisträgerin Campus-Lyrik-Wettbewerb, Tagesspiegel Berlin

1987 Preisträgerin Jugend-Lyrik-Schreibwettbewerb NRW  

 

beiträge in zeitungen / anthologien (auswahl)

in: "Versnetze_zehn. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2017.

in: Karussell, Bergische Zeitschrift für Literatur, Nr. 5: "Liebe Lüge", hrsg. von Dieter Jandt, Torsten Krug, Andreas Steffens, Bergischer Verlag, Remscheid 2016. 

in: "Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe", hrsg. von Dincer Gücyeter, ELIF VERLAG, Nettetal 2016. 

in: "Versnetze_neun. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2016.

in: freiVERS, Mosaik, Zeitschrift für Literatur und Kultur, Salzburg 2016 (online).

"Das Ende von Immanuel Kant", in: Mosaik, Zeitschrift für Literatur und Kultur, Nr. 17: "rastlos klauben", Salzburg 2016 (Kurzgeschichte).

in: "Poesiebotschaften aus fünf Jahren", Anthologie mit Texten der postpoetry.NRW-PreisträgerInnen, hrsg. von Monika Littau, Edition Virgines, Düsseldorf 2015.

in: "Versnetze_acht. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2015.

"Am Himmel wartet der Schnee", in: Am Erker, Zeitschrift für Literatur, Nr. 69: "Tausend Zeichen", Daedalus Verlag, Münster 2015 (Kurzgeschichte).

in: "Gedichte - was sonst?", Festschrift zum 70. Geburtstag des Lyrikers und Herausgebers Axel Kutsch, parasitenpresse, Köln 2015.

in: Fixpoetry. Wir reden über Literatur, hrsg. Julietta Fix, Hamburg 2015 (online).

in: "Mein wilder Kampf gegen die Angst", hrsg. von Dincer Gücyeter, ELIF VERLAG, Nettetal 2015.

in: "Versnetze_sieben. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2014.

in: "Rhein! Nr. 7. Zeitschrift für Worte, Bilder, Klang", Köln 2014. Anthologie der besten Beiträge zum Kunstgeflecht-Preis für grenzüberschreitende Kunst 2013.

in: "Mein wilder Traum gegen die Zeit", hrsg. von Dincer Gücyeter, ELIF VERLAG, Nettetal 2013.

in: "Versnetze_sechs. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2013.

in: "Versnetze_fünf. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2012.

 

bis 2010

in: "Versnetze_zwei. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2009.

in: "An Deutschland gedacht. Lyrik zur Lage des Landes", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2009.

in: "Versnetze", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Ralf Liebe, Weilerwist 2008.

in: "Spurensicherung. Justiz- und Kriminalgedichte", hrsg. von Axel Kutsch und Amir Shaheen, Verlag Landpresse, Weilerswist 2005.

in: "Verszeit 2005", hrsg. vom Lyrikforum Köln, Köln 2005.

in: "Verszeit. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. vom Lyrikforum Köln, Köln 2004.

in: "Die literarische Venus", HW-Verlag, Dorsten 2003. Anthologie der besten Wettbewerbsbeiträge des Dorstener Lyrikpreises 2003.

in: Rhein-Sieg Rundschau, Siegburg 10/2003 (im Rahmen eines Portraits).

in: "Zeit. Wort. Deutschsprachige Lyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Landpresse, Weilerswist 2003.

in: "Städte. Verse. Deutschsprachige Großstadtlyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Landpresse, Weilerswist 2002.

in: "Versfluss. Neue deutschsprachige Lyrik", hrsg. von Axel Kutsch, Autoreninitiative Köln 2002.

in: "KHAT. Review of Art and Culture", hrsg. von M.A. Shakibaei, Bonn 9/2001.

in: Tagesspiegel, Berlin 11/2000. Lyrikwettbewerb. Veröffentlichung der Beiträge der Preisträger/innen.

 

bis 2000

in: "Das große Buch der kleinen Gedichte. Deutschsprachige Kurzlyrik der Gegenwart", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Landpresse, Weilerswist 1998.

in: "Zacken im Gemüt. Deutschsprachige Lyrik der 90er Jahre", hrsg. von Axel Kutsch, Verlag Landpresse, Weilerswist 1994.

in: "Zehn. Neue Gedichte deutschsprachiger Autoren", hrsg. von Axel Kutsch, Autoreninitiative Köln 1993.

in: "Wortnetze III. Neue deutschsprachige Lyrik", hrsg. von Axel Kutsch, Autoreninitiative Köln 1991.

in: "Wortnetze II. Neue deutschsprachige Lyrik", hrsg. von Axel Kutsch, Autoreninitiative Köln 1990.

in: Kölner Stadt-Anzeiger, Köln 08/1989 (Kurzgeschichte).

in: "Wortnetze. Neue Gedichte deutschsprachiger Autoren", hrsg. von Axel Kutsch, Autoreninitiative Köln 1988.

in: "Tastend nach dem Licht", hrsg. von Peter Conrady, Verlag Die Blaue Eule, Essen 1988. Anthologie der besten Wettbewerbsbeiträge des Jugend-Lyrik-Wettbewerbes NRW.

in: "Arbeit und Leben morgen". Anthologie der besten Beiträge zum Jugendpressepreis "PRISMA ’88".

in: Kölner Stadt-Anzeiger, Köln 06/1987 (Kurzgeschichte).

 

sonstiges

Anke Glasmacher: "Kulturtheater", szenisch gelesen von Thomas Schmidt (Ensemble Deutsches Theater Berlin), Abschlussveranstaltung der Drehbuchschule Berlin 2007 (Kurzdrama).

 

fotoveröffentlichungen / ausstellungen

"Im Cafe der Nacht", Photographie und Lyrik in: "Rhein! Nr. 7. Zeitschrift für Worte, Bilder, Klang", Köln 2014. Anthologie der besten Beiträge zum Kunstgeflecht-Preis für grenzüberschreitende Kunst 2013.

Gemeinschaftsausstellung "Der unvoreingenommene Blick", Werkschau mit Arbeiten aus dem Streetphoto-Workshop "Die Ästhetik des Alltäglichen", KOMED Köln, 19. April - 29. Juni 2013.